Körpervermessung mit dem Dormabell Messystem

Wie finden Sie das richtige Bett?

Ein Bett muss sich dem Körper anpassen, damit man entspannt darauf schlafen kann.

Da jeder Kunde seine eigenen Wünsche an sein neues Bett hat, steht zu beginn jeder Beratung eine ausführliche Bedarfsermittlung, in der wir herausfinden, was für Ihre neue Matratze, Lattenrost oder Boxspring wichtig ist.
Dann können wir überlegen, ob wir zur Beratung eines unserer modernen Bettenanmessysteme einsetzen oder die Beratung auf die klassische Art durchführen.
Erst danach erhalten Sie von uns eine Produktempfehlung, welches unsere vielen Bettsysteme aus unserem reichhaltigen Angebot für Sie in Frage kommt.

Wie Sie sehen, sollten Sie sich ein wenig Zeit nehmen, damit wir uns ein genaues Bild von Ihnen und Ihren konkreten Anforderungen an Ihr neues Bett machen können.

Hier geht es weiter zu den Lattoflex Bettsystemen und Matratzen
Hier geht es weiter zu den Dormabell Bettystemen und Matratzen


1. Körper/Rückenvermessung mit dem Dromabell Messsystem
2. Vermessung mit dem Wirbelscanner beginnt im Stehen. So bekommt man das neutrale Bild Ihrer Wirbelsäule.
3. Überprüfung der Wirbelseulenlage auf den ausgewählten Bettsystemen oder Boxspringbetten im Liegen

Wir glauben nicht - wir messen!

Neutral und unabhängig - der Wirbelscanner®

Schlafen ist Gesundheit


Seit Jahrzehnten haben wir uns auf die lösungsorientierte Schlafberatung spezialisiert. Jeder von uns schläft ca. 6 bis 8 Stunden täglich. Je erholter wir schlafen, je mehr Energie haben wir um fit und ohne Verspannungen den Tag zu erleben. Das Bett ist damit einer der wichtigsten Haushaltsgegenstände mit direktem Einfluss auf unsere Gesundheit.


Mit dem Wirbelscanner® haben wir erstmalig die Möglichkeit Ihre Wirbelsäule sichtbar zu machen. Der aus der Medizin stammende Scanner tastet Ihre Wirbelsäule im Stehen und Liegen strahlungsfrei ab. Die Ergebnisse werden dann in Echtzeit auf dem PC angezeigt. Damit sind noch vor der Beratung wichtige Informationen visualisiert und haben direkten Einfluss auf die Vorauswahl der Systeme, die für Sie in Frage kommen. 


--Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Schlafsystem auch zu Hause zu überprüfen.--

Wie finden Sie das richtige Bett?

Phase 1: Ausführliche Bedarfsermittlung, in der wir überlegen, ob wir zur Beratung eines unserer modernen Bettenanmessysteme einsetzen oder die Beratung auf die klassische Art durchführen.

Phase 2: Wir glauben nicht- wir Messen…
Beim Kauf neuer Lattenroste und Matratze verwenden wir häufig das Dormabell Messystem. Hier nehmen wir die Individuellen Körpermaße und können alle anmessbaren Lattenroste und Matratzen individuell an den Körper des Schläfers anpassen.

Phase 3: Danach überprüfen wir die Schlaflage mit dem Wirbelscanner im Liegen. So können wir sehen ob das Ergebnis perfekt ist oder nicht.

Beim Boxspring überspringt man das anmessen mit dem Dormabell Messsysetem, da man Boxspringbetten nur bedingt nachträglich anpassen kann. Stattdessen überprüfen wir hier gleich die verschiedenen Versionen miteinander und suchen so das Beste für Sie aus. Auch hierbei kann der Wirbelscanner bei Bedarf eine große Hilfe sein, da er ein absolut neutrales und herstellerunabhängiges Ergebnis liefert.

Mögliches Ergebnis der Messung mit dem Wirbelscanner

 

 

Alle Messungen im Liegen werden nun mit der Messung
im Stehen verglichen, um die optimale Matratze bzw. die
korrekte Einstellung des Lattenrostes heraus zu finden.

 

 

 

Wenn wir dann die optimale Matratze für Sie gefunden
haben, ist das die beste Wahl für Ihren erholsamen Schlaf.

 

 

Das Dormabell Messsystem


Übrigens, wir Vermessen Ihren Körper seit neuestem im Stehen. So hat man die neutralste Wirbelsäulenhaltung. Beim Vermessen der Wirbelsäule im Liegen hängt die Wirbelsäule etwas durch und die subjektiven Liegeeindrücke werden mit gemessen. So entsteht ein falsches Bild und eine verzerrte Aufnahme, der für die Einstellung des Bettes benötigten Werte.

 

Wenn es notwendig ist, ermitteln wir als nächstes mit Hilfe des Dormabell Messsystems Ihre individuellen Körpermaße und Proportionen. Danach erhalten Sie von uns eine Empfehlung, welches der vielen Bettsysteme aus unserem Angebot in Frage kommt. Wir vermessen Ihren Körper seit neuestem im Stehen. So hat man die neutralste Wirbelsäulenhaltung.

Wichtig!

Service und Beratung ist uns wichtig! Was ist, wenn Sie ein neues Bett oder eine neue Matratze kaufen und darin nicht schlafen können? Wir sind auch nach dem Kauf für Sie da! Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr neues Bett nachträglich auf Sie anzupassen, oder notfalls auch die Matratze zu tauschen.

Wir bemühen uns, bis Sie zufrieden sind – versprochen!


Hier geht es weiter zu den Lattoflex Bettsystemen und Matratzen

Hier geht es weiter zu den Dormabell Bettystemen und Matratzen


Kompetenz-Zentrum Gesunder Schlaf

Übrigens

Für unsere 1. Klassige und bedarfsgerechte Beratung, wurden wir als Kompetenzzentrum gesunder Schlaf bereits mehrfach ausgezeichnet. Tausende zufriedene Kunden können das bestätigen!


Nachfolgend finden Sie unser Angebot an guten Lattenrosten, Unterfederungen und Matratzen